Beschreibung

... morgensonne gibt es hier nie.

diese bergkette im nordwesten lanzarotes zieht sich bis über 670m hoch. unterhalb liegt die urbanización fe famara,
eine ältere weitläufige bungalowanlage weitab von allem. der davor liegende endlos lange playa de famara ist
treffpunkt der surferinnen und surfer. so hat sich auch das benachbarte dorf la caleta de famara vom
beschaulichen fischernest zum szene-treffpunkt mit diversen surf-shops, bars und preiswerten unterkünften gemausert.
er ist wohl der ort mit dem jüngsten publikum von ganz lanzarote.

[panorama aus 12 einzelaufnahmen]