Die Perseiden ...

Beschreibung

... sind das hier nicht, sondern - wie kann es auch anders sein - der Sonnenuntergang auf dem MPS in Köln.

Am Sonntag Morgen jedoch zwischen 2 und 4 Uhr soll es aber wieder, wie jedes Jahr Mitte August, einen Meteorstrom, die sogenannten Perseiden [perse'i'dn] oder Laurentiustränen geben. Wegen der günstigen Wettervorhersage soll er dieses Jahr besonders gut zu sehen sein. Auch der Mond stört nicht viel, da er, wie auf Bild zu sehen ist, schon ziemlich klein ist. Bewaffnet mit einer Liste von Wünschen, Stativ und Kamera kann man dann losziehen um dieses Schauspiel zu bestaunen. Am besten abseits von hellen Städten. Oder aber auch einfach verschlafen, insbesondere dann, wenn man sowieso schon wunschlos glücklich ist. Die Stelle, die ich mir für das Foto mit dieser Perspektive ausgeguckt hatte, war schon ziemlich matschig und aufgeweicht, so dass ich nun schlammabweisende Schuhe auf meine Liste gesetzt hab ;-)

http://de.wikipedia.org/wiki/Perseiden