EISREVUE am Großen Feldberg (FullHD 9)

Beschreibung

Nein, nicht einzementiert. Es hat auch kein Vulkanausbruch stattgefunden mit einem pyroklastischen Strom oder ein Ascheregen. Es ist Mutter Natur pur. Arktische Kaltluft und feuchte Luft aus SO stoßen zusammen und lassen solche Kunstwerke entstehen. Das war im November 2014 und hat sich seitdem so nicht mehr wiederholt.

Canon, Canon EOS 5D Mark II, Canon EF 70-200mm f/4L IS, 78.0 mm, 13, 1/200, 400