"den Bogen raus .... "

Beschreibung

.
.
Mit der Fertigstellung des Kö-Bogens im Winter 2013 erhält die Stadt Düsseldorf eine neue Mitte. Architektur und Gestaltung der innerstädtischen Strukturen übernehmen eine wichtige Funktion: Stadtreparatur. Diese innovative und historisch einzigartige Verdichtung von Stadtplanung, Architektur und Topmietern macht den Kö-Bogen zu einer sehr attraktiven Immobilie.
..~..
INTERNATIONALE ARCHITEKTURIKONE

Der Kö-Bogen hat sich als internationale Architekturikone im Herzen der Landeshauptstadt Düsseldorf schon jetzt überregional einen Markennamen gemacht.
Dass der Kö-Bogen mit dem MIPIM Award, dem sogenannten Immobilien-Oscar, in der Kategorie „Bestes Stadterneuerungsprojekt“, ausgezeichnet wurde, ist nicht nur Ausdruck architektonischer Qualität, sondern vor allem auch Bestätigung und Anerkennung der städtebaulichen Vision und Tatkraft, das Herz der Innenstadt in Düsseldorf umzugestalten und die Königsallee zu verlängern.
Der Kö-Bogen ist dabei der erste Meilenstein für die weiteren Maßnahmen, mit denen zwischen Schauspielhaus, Dreischeibenhaus, Hofgarten und Johanneskirche eine neue, moderne Urbanität in die Mitte der Stadt gebracht wird.
..~..
http://www.koebogen.info/de/der-koe-bogen/




.
.
.


Düsseldorf ' blaue Stunde am KÖ'bogen



..~..


„Im Gegensatz zur landläufigen Meinung sind Bauwerke keineswegs leblose Objekte. Sie leben und atmen und besitzen genau wie wir Menschen ein Inneres und Äußeres, einen Körper und eine Seele.“ DANIEL LIBESKIND

..~..

.

Panasonic, DMC-GX8, 12.0 mm, 13, 1.6, 400