baltic sea in flames

Beschreibung

.
.
ostSEE in Flammen
Grömitz 2 o 1 8
vom Strandkorb gesehen '
sehr schön war's :)
.
.
18 Minuten verzauberten den Nachthimmel 35.000 Zuschauer feierten bei "Ostsee in Flammen"

Fulminanter Abschluß der Hauptsaison 2018 am vergangenen Freitagabend in Grömitz: Rund 35.000 Menschen genossen das einzigartige Höhenfeuerwerk zu "Ostsee in Flammen" an der Seebrücke. Die allermeisten Besucher waren bereits tagsüber angereist und hatten den Nachmittag und Abend auf der Kurpromenade verbracht, um sich gemütlich auf das Spektakel am Himmel vorzubereiten.

Der Höhepunkt des Tages startete pünktlich um 22.45 Uhr mit der atemberaubenden Choreografie aus Feuer und Musik. Rund 18 Minuten verzauberten die Formationen der Firma Ostsee-Pyrotechnik die Menschen auf der Promenade, auf den Balkonen, Dachterrassen und auf den Booten auf See. So endete der letzte Tag im August genauso traumhaft, wie sich die Hauptsaison 2018 insgesamt präsentiert hat.
.
.
.
das Feuewerk im Video (die Vollversion)
.
https://vimeo.com/289461733
.
.
.
Brennweite 12
ISO 200
Blende 22
Belichtungszeit 5 Sek
.
.





//