Kein Weiterkommen möglich...

Beschreibung

An manchen Tagen schlägt diese Geißel, dieser Erkrankung heftiger zu als an anderen...Bilder und Text helfen ein wenig...

Kein Weiterkommen mehr
Möglich. Brutalst gestoppt.
Lang der oft
Qualvolle, schwere, morastige
Marsch durch fremdes
Land, kahle Landschaften,
Oft den Brodem
Der Hölle im
Nacken.Trotzdem bewegt,
Gestürzt, aufgestanden,
Staub, Dreck, Unwetter,
Immer weiter und
Weiter. Und irgendwann:
Übergang in das
Land der Ruinen,
Der Abgründe und
Unterirdischen Labyrinthe. Und
Immer wankend, wandelnd
Einer unsichtbaren Grenzlinie
Entlang. Und auch
Dort in unheimlichen
Tiefen, im Untergrund,
Voller stummen, inneren
Widerhalls, voran: getrieben,
Angetrieben, rastlos, ruhelos:
Beseelt vom ankommen
Wollen, vom Finden,
Antworten erhoffend: immer
Weiter. Und dann:
Eine Tür verschüttet,
Voller Trümmer. Kein
Durchkommen, kein Weiterkommen.
Jeder Stein ein
Trümmerteil einer früheren
Existenz, eines gescheiterten
Lebens, voller Hohn
Hier aufgetürmt: verspottend.
Triumpf der dunklen
Seite. Schmerz. Verzweiflung.
Borderline: eine ewige
Gärende Wunde der
Seele, Wunde die
Nie richtig vernarbt, immer
Wieder aufreißt. Tränen
Wie aus Blut
Auf all dem
Was einst ausmachte
Mich und die
Träume und Hoffnungen.
© Wolfgang P94

https://www.youtube.com/watch?v=VW6siPBtqFI
https://www.youtube.com/watch?v=vkzKH9_6vio
https://www.youtube.com/watch?v=fFbIMrujV18

NIKON CORPORATION, NIKON D90, 16.0 mm, 4.5, 4, 320