Mosel-Schatz

Beschreibung

Parnassius apollo vinningensis
Mosel-Apollo, Weibchen.

Dieses frischgeschlüpfte Weibchen sah ich an gerade jener Stelle unterhalb der Felsen. So etwas kommt einem Natur-Fotografen natürlich "wie gerufen"!
Als wäre dies nicht genug der Freude, gesellte sich während des Shootings noch ein Männchen hinzu und die beiden kopulierten ; allerdings fielen sie dabei ins Gras.Da ich nicht stören wollte und sie ungünstig für ein Foto saßen, machte ich auch keine Aufnahme dieser Begattung.
Nach ca. 20 Minuten löste sich das Männchen wieder und flog davon .
Erst jetzt sah ich dass das Weibchen flugunfähig war.
Allerdings war es imstande zu laufen und da genügend Sedum album (Fetthenne, Futterpflanze der Raupe) in der näheren Umgebung wuchs, brauchte ich mir keine Gedanken um eine Folgegeneration dieses herrlichen Falters zu machen......

Naturdokument RP, im Juni 2010

NIKON D700 + Nikkor 105mm G IF-ED
1/40sec. / f 11 / ISO 100