Violetter Dingel

Beschreibung

Limodorum arbortivum. Eine seltene Orchidee ohne Blattgrün, die sich voll mykotroph ( über Pilze) ernährt. Verbreitet in
Kiefern-Mischwaldpopulationen und Flaumeichenwäldern; seltener in schattigen Buchenwäldern. Diese bis 80 cm hohe, kräftige und großblütige Pflanze blüht von Ende Mai bis Mitte Juli, meist vergesellschaftet mit artenreicher Begleitflora , darunter auch weitere Orchideen. Überwiegend im Mittelmeerraum beheimatet, findet sie auch an wenigen , wärmebegünstigten Stellen in Deutschland ein Refugium , so an der Mosel oder am Oberrhein. Bedroht ist sie durch Zerstörung der wenigen Fundorte, bei ausbleibender Pflege durch natürliche Sukzession, sowie durch übermäßige Frequentierung von Orchideenliebhabern ( zu denen ich - leider ?- auch gehöre :-( )
Scan vom Dia.