Salz auf unserer Erde

Beschreibung

gibt es auch im Death Valley, 86 Meter unter dem Meeresspiegel - im Badwater-Basin. Aber selbst in dieser anscheinend so unwirtlichen Gegend, wo durchschnittliche Jahres-Höchsttemperaturen von 32° C gemessen wurden, gibt es ein reichhaltiges Tier- und Pflanzenleben. Oft entleeren sich die Wolken über den Bergen, aber das Tal selbst bleibt trocken. Dieser spärliche Regen bietet genügend Lebenskraft , um diese Wüste mit annähernd 900 verschiedenen Pflanzenarten im Februar und März in einen Blumengarten zu verwandeln.

Wir waren im Oktober dort. Sommerliche 25°C und natürlich strahlend blauer Himmel, wie auf der gesamten Reise, erwarteten uns.

NIKON D700 + Nikkor 24-70mm bei 27mm, 2,8 G IF-ED
1/400 sec. / f10 / ISO 200