Markante Baumgestalt

Beschreibung

Die Kreuzeiche (Quercus petraea, Traubeneiche) bei Hürbel nordwestlich von Ansbach hat viele Bewunderer. Symmetrisch deuten die beiden untersten Äste genau nach Norden und Süden. Mit einem Kronendurchmesser von ca. 39,5 Metern ist sie eine der mächtigsten Eichen Deutschlands.
Ein kontemplativer Ort !

SONY CYBERSHOT DSC T100