Traurig

Beschreibung

dürfte das Schicksal dieses Storches geendet haben, den ich am Rande einer Raststätte in der Türkei sah. Er hatte sich offensichtlich bei einem Verkehrsunfall den linken Flügel gebrochen und "wartete" hier auf sein Ende - bzw. auf Hilfe. Ob es in der Türkei Vogel-Auffangstationen gibt, entzieht sich meiner Kenntnis. Wenn ja, vielleicht hat sich ja noch jemand seiner erbarmt....

PS. Ich konnte leider nichts für ihn tun, da wir uns auf einer Bus-Rundreise befanden und aufgrund einer nur kurzen Pause terminlich an Abfahrtszeiten gebunden waren.

----------------

Lykien, im März 2012.