Fachkräftemangel

Beschreibung

Heute erreichen uns schockierende Bilder aus der Weihnachtswerkstatt am Nordpol. Der Weihnachtsmann hatte im "Hauself" der Zeitschrift für die gehobenen Servicekraft nach Logistik-Experten mit langjähriger Berufserfahrung für Mindestlohn annonciert. Und was bekommt er - Die Wabedis. Ich fürchte, die Geschenke kommen nicht an, das Rentier hat dann einen Schwips vom Traps-Pils und der Weihnachtsmann einen Schreikrampf. Aber nicht verzweifeln! Weihnachten ist das Fest der Besinnung und nicht des Kommerzes.....während dessen schauen die Wabedis nach, was in den Paketen drin ist :-) hohohoho
Schönen dritten Advent!