Aufnahme mit dem Meyer Trioplan 100/2.8 aus 1953