Roter Würfel-Dickkopffalter (Spialia sertorius) - Hespérie des Sanguisorbes.

Beschreibung

Il est aussi appelé Roussâtre.
On le reconnaît bien à cause de sa couleur.





Pour des raisons personnelles je ne suis plus capable d'écrire des commentaires pour vos photos.
Je le regrette et vous remercie pour votre compréhension!
Merci pour votre visite dans ma galerie qui me fait très plaisir!
Amitiés à chacun de vous. Anna-Dora







--- Dieses Foto habe ich am 30. Mai 2020 in CH-Kandersteg (Berner-Oberland) aufgenommen.

Dieser Kleine ist einer der wenigen Dickkopffalter, den man wegen der rötlichen Unterseite ohne Probleme bestimmen kann.

Uli Müller hat meine Bestimmung bestätigt und mir noch folgende Zeilen dazu geschrieben:

"Ja, diese Art kann man wegen der Farbe relativ leicht erkennen. Leider kommt dieser hübsche Falter nur in Kalkgebieten vor, bei uns in den Sandgebieten Norddeutschlands gibt es ihn nicht. Ein wunderschönes und typisches Bild!"

Herzlichen Dank, Uli, für deine Hilfe, die ich zu schätzen weiss!









Leider bin ich aus persönlichen Gründen nicht mehr imstande, euch zu euren Bildern Kommentare zu schreiben.
Ich danke euch herzlich für euer Verständnis und für eure Besuche in meiner Galerie, die mich sehr freuen und aufstellen!
Herzliche Grüsse an jeden von euch und habt noch ein angenehmes Pfingstwochenende. Anna-Dora









In meinem Portfolio findet ihr einen Ordner mit Dickkopffaltern:

http://portfolio.fotocommunity.de/sartorio-ch-kandersteg