Männchen der Gelben Mordfliege (Laphria flava)* - La Laphrie jaune.

Beschreibung

"La Laphrie jaune est un Diptère de la famille des Asilidés …
(ici vous voyez un mâle).
On la rencontre, de mai à août, dans les bois de pins, sur les troncs des arbres ou sur les souches coupées,
posé à l’affût d’insectes volants dont elle se nourrit."


Source:

http://alainlarivierephoto.com/?tag=asilidae


Et ici vous voyez encore le portrait:
Hier seht ihr noch ihr Porträt:

[fc-foto:41572446]





--- Hier zeige ich euch ein Foto aus dem Archiv.
Diese grosse Gelbe Mordfliege war auf einem sonnenbeschienen Holzstapel mit ihrem Opfer.
Sie hatte mich gut im Auge.

Die Lichtsituation für die Aufnahme war schwierig, trotzdem zeige ich euch dieses eindrucksvolle Insekt...

* Danny Wolff hat sie mir freundlicherweise bestimmt!


"Diese hummelartig erscheinende grosse Raubfliege ist glänzend schwarz
und hat einen stark behaarten rötlich-gelben Hinterleib.
Sie ist recht scheu und fliegt schnell auf…
Die Imagines sind sehr raubgierig und jagen fliegende Insekten aller Art.
Mit ihrem kräftigen Rüssel sind sie sogar in der Lage die starke Kutikula von Käfern zu durchbohren…"

Quelle:

http://www.naturspektrum.de/db/spezies.php?art=laphria_flava









In meinem Portfolio findet ihr einen Ordner mit Fliegen:

http://portfolio.fotocommunity.de/sartorio-ch-kandersteg