Vielschichtiger Baumpilz: Fichten- oder Rotrandporling. - Un champignon sur un très vieux tronc...

Beschreibung

Je n'ai jamais vu une formation pareille et c'était difficile à fotografier, car ce champignon se trouvait dans un coin de forêt presqu'impénétrable...

Il s'agit du Polypore marginé (Fomitopsis pinicola) et je remercie Robert Buatois et Bernd de l'aide!!!




--- So was habe ich noch nie gesehen... Dieser Baumpilz war überwältigend schön und vielschichtig. Aber zum Fotografieren war er nicht geeignet, nur schon, weil ich am Liebsten alle "Schichten" ganz scharf hätte aufs Bild bringen wollen...

Gefunden habe ich ihn auf einem uralten Baumstamm an einem fast nicht erreichbaren Ort im Wald. Es war ein richtiger Hindernislauf, um nur schon in seine Nähe zu kommen und ringsherum waren überall störende Äste...

HaWeBoe denkt, es sei ein Fichten- oder Rotrandporling (Fomitopsis pinicola) und ich danke dir, lieber Bernd, herzlich für deine Bestimmungshilfe!

* Noch eine interessante Erklärung von Günther, dem ich herzlich dafür danke:

"Hier sieht man eindrucksvoll, dass der Pilz immer waagrecht wächst. Als der Baum noch stand, hatte er schon einen Pilz (der alte Pilzteil am Stamm) und als der Stamm umfiel, trieb er die neuen Pilzkörper aus und die passten sich der neuen Lage an - auch wieder waagrecht."
Günther Breidert









In meinem Portfolio findet ihr einen Ordner mit Pilzen:

http://portfolio.fotocommunity.de/sartorio-ch-kandersteg