Bergeidechse (Zootoca vivipara) mit Schwanzregenerat. - Lézard vivipare.

Beschreibung

Ce lézard vivipare a quelques particularités que je vous montre ci-dessous.

Je l'ai trouvé à la montagne sur l'intérieur d'une vieille écorce d'arbre qui allait tomber...
Sa queue avait repoussé...

Voir ici:
https://fr.wikipedia.org/wiki/Lézard_vivipare


"Lacerta (Zootoca) vivipara est une espèce de lézard qui, bien qu’habituellement vivipare, présente cependant quelques populations à reproduction ovipare en bordure méridionale de son aire de répartition.“

ENGLISH: "The lizard Lacerta (Zootoca) vivipara, which is viviparous in the greatest part of its distribution range, has however some oviparous populations on the southern margin of its range.“

Source:
https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0764446900001554




--- Diese wahrscheinlich noch junge Eidechse habe ich am 11.9.2018 in einem Lawinengebiet mit uralten umgefallenen Bäumen und Steinfeldern im Lötschental, CH-Wallis, auf etwa 1600 m. gefunden.

Da war ein sehr alter abgeschnittener Baumstamm, der schon am Zerfallen war.
Die Rinde hing noch lose am Baum und auf der Innenseite habe ich diese Eidechse gefunden.
Es war noch sehr kühl und sie bewegte sich nur wenig.

* Die Bestimmung verdanke ich Christoph Riegler von Herpetafauna. Er schreibt zu diesem Foto:

"Es handelt sich um eine Bergeidechse (Zootoca vivipara) mit Schwanzregenerat."

Danke Christoph für deine Hilfe!

Siehe Link:
https://www.herpetofauna.at/index.php/slider-reptilien/33-wald-oder-bergeidechse-zootoca-vivipara-lichtenstein-1823


"Waldeidechsen sind in der Regel lebendgebärend (vivipar; vergl. Artname).
Genauer handelt es sich allerdings meistens um ovovivipares Verhalten:
Die zwei bis 12 Jungen pro Weibchen sind bei der Geburt dann noch von einer weichen Eihaut umhüllt, aus der sie sich nach einigen Minuten oder Stunden befreien.
Seltener durchstoßen sie diese schon innerhalb des Mutterleibs (eigentliche Viviparie).
In Südeuropa, etwa in den Pyrenäen und im Zentralmassiv, kommen auch eierlegende Waldeidechsen vor."

Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Waldeidechse







In meinem Portfolio findet ihr einen Ordner mit Reptilien:

http://portfolio.fotocommunity.de/sartorio-ch-kandersteg