Spuren im Sand. - L'escargot laisse des traces partout...

Beschreibung

C'est tout simple: sa maison est toujours là où il se trouve...


[fc-foto:38216272][fc-foto:36880069][fc-foto:41165823][fc-foto:35817787]


---Wie einfach doch das Leben einer Häuschenschnecke ist!
Wo sie auch herumkriecht, sie kann sich immer in ihr Haus zurückziehen...



"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen."

Albert Schweitzer




In unserer hektischen Welt sollten wir uns mal einen Besuch im Reich der Schnecken gönnen. So langsam sie sind, so unbeirrbar gehen sie ihren Weg. Der Schleim, mit dem sie ihren Fuß schützen, bleibt als glänzende Spur zurück. Im Gartenbeet zeugt diese Spur von nächtlichen unerwünschten Aktivitäten.

Doch Schnecken sind viel mehr als Gartenschädlinge, sie sind faszinierende Wesen, die sich mit ihrer Bedächtigkeit fast alle Lebensräume der Erde zu Eigen gemacht haben. Überall wo es grün und feucht ist fühlen sich die schleimigen Wesen wohl.

Unsere heimischen Schnecken finden wir entweder süß (die mit Häuschen) oder eklig (die Nacktschnecken), dabei vergessen wir schnell welch wichtige Aufgabe sie in unserem Ökosystem haben. Schnecken fressen nicht nur frisches Grün, sie machen sich auch über Abfälle jeder Art her und sind somit wichtige Mitarbeiter im Reinigungspersonal der Natur.










In meinem Portfolio findet ihr einen Ordner mit Schnecken:

http://portfolio.fotocommunity.de/sartorio-ch-kandersteg