Nebeltropfen... - Des gouttes formées par le brouillard.

Beschreibung

Gestern war Kandersteg den ganzen Tag im dichten Nebel.
Was macht man an einem solchen trüben dunkeln und unangenehmen Tag?
Zum Glück hatte ich die Kamera dabei, so dass ich euch diese Tropfen jetzt zeigen kann...

Ich weiss, ich habe das Vorrecht, in den Bergen zu wohnen und ganz alleine spazieren zu gehen. Das habt ihr nicht alle!

So wünsche ich euch allen guten Mut und lasst euch nicht runterkriegen, denn es geht immer wieder irgendwie weiter, auch wenn alles dunkel ist...
Verlieren wir den Humor nicht und pflegen wir die Freude am Fotografieren, die Begeisterung, die uns die wundervolle Natur immer wieder schenkt!

Auch wenn es in der Welt dunkel ist, die Sonne scheint immer wieder und sie schenkt uns ihre wärmenden Strahlen, damit wir wieder froh und dankbar werden für das, was noch da ist!

Kommt gut durch die gegenwärtige Krise und bleibt gesund! Eure Anna-Dora







In meinem Portfolio findet ihr einen Ordner "Künstlerin Natur":

http://portfolio.fotocommunity.de/sartorio-ch-kandersteg