ENERGY OF MOTION

Beschreibung

ALLES IST STÄNDIG IM FLUSS

Nichts bleibt, wie es ist.
Diese Erfahrung kennen wir.
Und trotzdem widersetzen wir uns.
Denn vieles würden wir gerne für
immer behalten wollen. Wer gibt
schon Gewohntes preis? Und wofür?
Doch unser Leben ist ein dynamischer
Prozess. Anhalten können wir ihn nicht,
jedoch seine Richtung beeinflussen
- das schon. Genau dies sollten wir auch.
Sonst nimmt alles seinen eigenen Lauf.
Und wer kann das schon ernsthaft verantworten?
Antoine de Saint-Exupéry hat einmal gesagt:
„Nichts verachte ich mehr als die traurige Rolle
des Zuschauers, der unbeteiligt tut oder ist.
Man soll Zeuge sein, mittun und Verantwortung tragen.
Der Mensch ohne mittuende Verantwortung zählt nicht.“
– Wer traut sich, dem Dichter zu widersprechen?

Robert Bauer