Lewisia, Porzellanröschen no: IV

Beschreibung

Lewisia, auch Porzellanröschen oder Bitterwurz genannt, ist eine immergrüne und sukkulente Balkonpflanze aus der Gattung Lewisia innerhalb der Familie der Portulakgewächse (Portulacaceae). Die fleischige Staude stammt ursprünglich aus Oregon in Kalifornien, wo sie an Felswänden wächst. Benannt wurde die Pflanze nach dem amerikanischen Entdecker Meriwether Lewis (1774-1809), der unter anderem bekannt ist für die Planung und Beteiligung an der Lewis-und-Clark-Expedition (1804-1806), der ersten amerikanischen Überlandexpedition zur Pazifikküste und zurück. Bei uns avanciert die attraktive und robuste Pflanze gerade zur beliebten Balkon- und Terrassenpflanze, wo sie ohne großen Pflegeaufwand für bunte Farbvielfalt sorgt. In Steingärten ist sie schon länger zu finden.
Lewisia bevorzugt einen warmen und wenn möglich absonnigen Platz im Garten beziehungsweise auf dem Balkon oder der Terrasse.
(Quelle: "www.mein-schoener-garten.de")

Exif
Kamera Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv EF100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 100.0 mm
ISO 50
(Längste Kante 4487pixel=8% Beschnitt)

### 20190419_056 ###

Canon, Canon EOS-1D Mark IV, EF100mm f/2.8L Macro IS USM, 100.0 mm, 5, 1/100, 50