Eisvogelweibchen

Beschreibung

Aufgenommen am 28.12.2014 Sängeliweiher. Der See ist komplett gefroren und deshalb kommt der Eisvogel regelmässig an diesen Ast um zu fischen. Wenn der Winter jedoch zu lang kalt und dieGewässer gefroren sind, dann überlebt der Eisvogel den Winter nicht. Er würde verhungern. Deshalb ist es wichtig, das die Wildtiere in Ihrer Umgebung ungestört bleiben und bitte hiermit allen Hundebesitzer ihre Hunde in Naturschutzgebiete dringend an die Leine nehmen! Leider ist das im Alltag oft nicht der Fall!

0