BRASIL 365 Tage TOR LEIDEN - FUSSBALL RELIGION ?Text

Beschreibung

BRASIL 365

ein Plakat - ein Infotafel
im brasilianischen Internet

will sagen

Seit 365 Tagen
hat die deutsche Fussballnationalmanschaft
kein Tor mehr gegen Brasilens Paradeelf erzielt
....
weil sie seit dem legendären
EINSzuSIEBEN
vom Juli 2014
nicht mehr gegeneinander gespielt haben ...

............
ZITAT:
Lieber MTFoto

vorab zum Thema,

auf dem Schild,
was mir mein Freund Paulo
aus Rio de Jainero
zum Jahrestag der 1-7 Pleite geschickt hat,
steht "schon seit 365 Tagen haben wir kein deutsches Tor mehr erlitten".
"sofrer" heißt tatsächlich übersetzt "leiden"

Herzliche Grüße

JORGE

...............
ReproFoto: Juli2015 - 66Klicks
Quelle:
ein brasilianischer Freund am 19.Juli15

.................

[fc-foto:36472842] Text WM-Mail aus RIO Juli14

Heute .Juli15 - ein Jahr und ein paarTage später ...

TEXT von "JORGE" :
WM-MAIL aus RIO de Janeiro
vom 7. JULI 2014
kurz vor dem
SIEBEN zu EINS für Deutschland gegen Brasilien)
und weitere
fussballerische und touristische Erlebnisse aus Brasilien bei WM14
von JORGE geschrieben:

FUSSBALL als RELIGION

+ + + + + + + +

MAIL
eines deutsch-brasilianischen Fussballfans aus Rio
vom Mo 7.07.2014

(Kurz vor dem legendären 7:1 von DEUTSCHLAND-BRASIL
und dem folgenden
Weltmeisterschaftsfinale )

. . .
ZITAT
Mailnachricht aus Rio de Janero
eines für den ganzen Zeitraum der Fussball WM nach Brasilien gereisten Fussballfans -und Fussballkenners,

Lieber MT

kurz vor dem Halbfinalspiel Deutschland-Brasilien

moechte ich Dir ein Foto schicken,
was meinem aktuellen Gefuhlszustand gut ausdrueckt.
Gestern war ich mit meiner Gastfamilie auf dem Corcovado-Huegel auf dem die Statue des "Cristo Redentor" steht, um es zu schiessen.

(auf diesem Foto
ist die Person über die linke Schulter mit einer brasilianischen Fahne
und
rechts mit einer deutschen Fahne über der Schulter zu sehen,
im Bildhintergrund Rios bekannte Christusstatue)


ZITAT:
Bisher ist alles sehr gut verlaufen.
Ich habe zwar kein Spiel im Stadion gesehen
aber schon mit den verschiedensten Menschen
am Fernseher oder auf der Grossleinwand verfolgt.
Es dreht sich hier wirklich alles nur um Fussball,
egal ob es Nachrichten-, Kinder- oder wissenschaftliche Sender sind.
Im Moment ist vor allem Neymars Verletzung in allen Kanaelen.
Mir war schon klar,
dass FUSSBALL
wohl etwas mit RELIGION zu tun hat
aber hier spuere ich es wirklich.

Wenn Brasilien den Pokal gewinnt,
hat der Buergermeister von Rio schon versprochen 5 Sambaschulen an der Copacabana tanzen zu lassen.
Auf diesem Hintergrund frage ich mich dann schon,
ob es nicht am besten ist, Brasilien die Daumen zu druecken.
Aber wer weiss,
vielleicht kommen die Schulen ja auf jeden Fall...

ZITAT/ENDE


NEU
Hinzugefügt: 17.7.15 10:00h

wenige Tage später , zurück in Deutschland.
schilderte JORGE
daß die Brasilianer,
die bei Erfolgen alle grosse Fussballfans sind,
nach der deutlichen Niederlage im Halbfinale
ein überdeutliches "Eins zu Sieben" gegen unsere Bundesself,
geschockt und wie paralisiert gewesen sein.
Auf brasilianisch: " wie vom Auto überfahren"
Schweigen, kein Kommentieren des Spiel,
Keine Kritik an der eigenen Mannschaft
oder der Überlegenheit der Gegnerischen Mannschaft.
keine Emotion, Kein Wort !
EINFACH NICHTS !
SCHWEIGEN und VERDRÄNGEN !
schweigend sich dem Schicksal ergeben.
Wenn Fussball Religion ist,
dann sind in diesem Moment
viele Brasilianer "vom Glauben abgefallen" ...


...........................
siehe auch Zeitungsbericht
über JORGES Erlebnisse in Brasilien
"Am Ende ist alles Samba"
der Aalener Nachrichten vom 9.7.2014
....

MT meint:
Fussball als RELIGION ?

Fussball als GLAUBENSZIEL !
ich , wir, unsere Gruppe, unsere Mannschaft will ERFOLG !

in fc-Sektion ZEITGESCHICHTE : JA
FUSSBALL -ZEITGESCHICHTE !

+++++++++++++


[fc-foto:18918477] ein völlig anderes Thema
DIE GRAUEN BUSSE

.........