Singdrossel

Beschreibung

Wenn ein Vogel erstens sehr lange und zweitens ganz unterschiedliche Melodien singt, und wenn er drittens die einzelnen Motive gleich mehrere Male – meistens dreimal – wiederholt, dann handelt es sich um die Singdrossel.

Wer eine Singdrossel im Garten hat, stößt vielleicht auch einmal auf eine Unmenge zerbrochener Schneckenhäuser, die sich um einen Stein angesammelt haben. Des Rätsels Lösung ist diese: Es handelt sich dann um die Schmiede einer Singdrossel, die zur „Zubereitung“ ihrer Lieblingsspeise, den Stein zu Hilfe genommen hat: Um an das leckere Innere einer Gehäuseschnecke heranzukommen, schlägt sie diese an einem geeigneten Stein mit kräftigen Schnabelhieben auf.

(Quelle: NABU)