"Wollgrasblüte..."

"Wollgrasblüte..."

...auf der Hornisgrinde. Die Hornisgrinde ist mit 1163 m der höchste Berg des Nordschwarzwaldes.
Die "Grinden", sind baumlose Feuchtheiden auf der Hochfläche. Sie entstanden nach der Rodung des Waldes und der anschließenden Nutzung als Weidefläche.
Ein Ort für schöne Naturaufnahmen zu jeder Jahreszeit.