Bloß nicht bewegen...

Ab und zu mal ein Auge öffnen und schauen was es Neues gibt.
Und die Sonne aufs Fell scheinen lassen...