Das Schwarzmeer in der Nordsee - oder: Wasser hat keine Farbe...

Beschreibung

Gewaltige Haufenwolken lockten mich an den abgelegenen Naturstrand.

Kaum war ich angekommen,
da fing es - aus tief jagenden dunklen Wolken - heftig zu regnen an,
dazu kam ein kräftiger Seewind auf,
der mir den Regen ins Gesicht peitschte.

Die Wolken verdunkelten sich immer mehr
und das Meerwasser wurde schwarz.
Der Wind spritzte die schäumende Gischt
an den kiesigen Strand...

Noch nie habe ich ein so schwarzes Meer gesehen.
Lebhaft wurde mir (wieder mal) vor Augen geführt,
dass Wasser keine eigene Farbe hat
sondern die Farben des Himmels und der Umgebung annimmt...
*
Betrachte das Bild möglichst im abgedunkelten Raum
und im Vollformat,
klicke dazu ins Bild und dann auf das [ ]-Symbol...
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- siehe auch andere farbige Seewasser-Motive:
[fc-foto:37926655] [fc-foto:34571774] [fc-foto:41392720] [fc-foto:38586027]

Canon, Canon EOS 60D, EF-S10-22mm f/3.5-4.5 USM, 10.0 mm, 16, 1/100, 100