Herbstliche Moor-Schönheit... (4. der Serie  "Mecklenbruch")

Beschreibung

...erfreut euch daran...
an den vielfältigen Farbtönen und Formen der Details... - erstaunlich bunt erscheint das Moor hier - vor zwei Wochen...

Wie man in diesem Bild gut erkennen kann,
gibt es in diesem Hochmoor mehrere Holzbarrieren,
die seit Jahrhunderten bis heute das dortige Quellwasser aufgestaut haben,
um damit eine früher im Wald nahegelegene Glasbläserei
gleichmäßig zu beschicken...

Ohne diese Holzbarrieren würde das Moor-Wasser abfließen
und das Hochmoor austrocknen.

Paradoxer Weise konnte sich das heute geschützte Moor
also nur deswegen eigengesetzlich entwickeln,
weil der Mensch das Wasser über die Jahrhunderte aufstaute...:
Natur aus zweiter Hand - aus Menschenhand...

NIKON CP 8800
Hinweis: Um die zarten Dunkel-Farbtöne besser wahrnehmen zu können,
empfehle ich die Betrachtung bei abgedunkeltem Raum...!
*
1. FC-Treffen/ Weserbergland:
http://www.fotocommunity.de/pc/calendar/display/8242
*
...weitere Foto-Ergebnisse davon können hier bewundert werden...: :-))
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/channel/5/cat/10329
--------------------------------------------------------------------------------------------------
- siehe auch vom Hochmoor:
[fc-foto:10310734] [fc-foto:10410890] [fc-foto:38726928]