...der zweite Blick: ...ein Experiment...

Beschreibung

...erst nach und nach... traten schemenhafte Formen
aus dem weißlichen Seidentuch des Frostnebels hervor,
nachdem sich das suchende Auge
an das grelle Streulicht halbwegs gewöhnt hatte...

Je dichter der Nebel... -
umso durchsichtiger erscheinen die Dinge in der Landschaft...

...wie in Watte gepackt kam ich mir vor
in diesem fast undurchdringlichen Morgennebel:

...denn kein Laut war zu hören zu dieser berufstätigen Zeit...

Ich war mit mir allein...

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Experiment:
Das Bild enthält nur scheinbar nichts im Hintergrund -
mit etwas Geduld (ca. 30 sec. bis eine Minute),
wenn sich das Auge an die helle Fläche gewöhnt hat,
werden drei schemenhafte Baumformen
auf einer steigenden Hügellinie erkennbar...

..."der zweite Blick" - gibt es das hier in der FC überhaupt... ?

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

- siehe auch:

[fc-foto:22673533] [fc-foto:35095596] [fc-foto:27365577]

0