Schööön anstellen

und dass keiner drängelt!
___________________________________

Weihnachtsmarkt

Bunte Buden, Tannenbäume
Karussell und Riesenrad
Augen leuchten, Kinderträume
Weihnachtsmarkt ist in der Stadt.

Gerüche kämpfen um die Wette
vom Mandelkern bis heisse Wurst
und unter heller Lichterkette
empfiehlt der Glühwein sich dem Durst.

Der Leierkastenmann dreht heiter
das Lied vom grünen Tannenbaum
er ist ein guter Wegbegleiter
in längst vergessnen Kindertraum.

Es gibt unendlich viel zu sehen
ob Holzpferd, Kugeln, Marzipan
die Zeit scheint sich zurückzudrehen
die Freude hat hier freie Bahn.

So kann auch in der Hightechzeit
die Nostalgie uns noch erfreuen
lockt uns aus der Bequemlichkeit
um Weihnachtsstimmung einzustreuen.

(Heinz Bornemann)

_____________________________________