Am Louibach

Beschreibung

Der Louibach ist ein Bergbach im Lauenental im Berner Oberland. Seinen Namen erhält der Bach in der Nähe des Lauenensees oberhalb von Gstaad nach der Vereinigung der beiden Quellflüsse Geltenbach und Tungelbach.

Auf einigen Karten jedoch wird jedoch der Tungelbach bereits als Louibach bezeichnet. Wenige hunder Meter nach diesem Zusammenfluss nimmt der Louibach von rechts das Schrägsbächli und von links den Seebach vom Lauenensee auf. Danach schlängelt sich der Bach in Richtung Norden wobei er stetig von beiden Talseiten weitere Bächlein aufnimmt. Nach wenigen Kilometern passiert der Louibach bereits das Dorf Lauenen an dessen westlichem Dorfrand.

Nach Lauenen bahnt sich der Bach seinen Weg weiter in Richtung Gstaad. Bereits in Gstaad angekommen, fliesst dem Louibach noch der von rechts kommende Turpachbach zu, bevor dieser nach Osten abdreht und dann am östlichen Dorfrand von Gstaad von rechts in die Saane mündet.

Zusammen mit seinem Quellfluss, dem Tungelbach, verfügt der Louibach über eine Länge von rund 14 Kilometern.

SONY, ILCE-7RM3, FE 24-105mm F4 G OSS, 25.0 mm, 18, 0.4, 100