...

Schauspiel und Oper, ein weiteres Trauerkapitel in der unendlichen Geschichte der Kölner Bau-Inkompetenz. Angefangen hat alles mit unserem wunderschönen Dom. Naja, Hauptsache wir sind die größten und haben die schönste Stadt der Welt :-) Kölle Alaaf. Ach Scheiße, auch das fällt diesmal flach. Aber, et hätt noch immer jott jejange. (Es ist noch immer gut gegangen) :-):-):-). An dieser Baustelle, die zeitmäßig in Bezug auf den Verzug den Flughafen in Berlin sicher einholen wird, gibt es mehrere tausend Mängel, die zur Zeit wohl abgearbeitet werden. Die Mängel stellte man vor Jahren fest, da war die Baustelle noch nicht mal ansatzweise fertig.