der einzige Weg zu sehen

Beschreibung

zu der Bildidee kam ich am WE, als ich meine Töchter in Heidelberg besucht habe. Eine der beiden unterrichtet an einer Blindenschule. Lebensläufe in Form einer Braille-Folie (Blinden-Punktschrift) lagen auf dem Tisch.Der Text ist die Vostellung einer kleinen Schülerin: mein Name ist, ich wohne ...usw.
Ich danke [fc-user:811235](die natürlich nicht blind ist) fürs Shooting.
Ich verabschiede mich bis kommenden Freitag, weil ich gleich nach Prag fahre!