* Zehner - 3026 m *

Hallo liebe FC-Freunde,
ich hoffe, dass ihr meine Bergfotos überhaupt noch sehen wollt *lach* ...
Aber schließlich hat man nur die zwei Wochen Urlaub und wir wollen doch so viele Berge wie möglich hier besteigen,
denn nächste Woche sind wir wieder "Flachland-Tiroler" ...

Heute haben wir bei unserer Bergtour ca. 22 km zurück gelegt, 1400 Höhenmeter (1 x rauf und 1 x runter) bewältigt. Der Aufstieg (5 h) war steil und einige Passagen mussten wieder geklettert werden, vor allem zum Schluß um zum Gipfelkreuz zu kommen.
Der Abstieg war sehr anstrengend, weil es steil und steinig war. Fast am Schutzhaus angekommen, verfolgte uns ein Gewitter, also kehrten wir ein, speisten dort und liefen danach eine geschlagene Stunde im strömenden Regen zu unserem Auto (muss man durch als Lurch) ...

[fc-foto:28426954]
Aber es war ein erhebendes Gefühl oben am Gipfelkreuz des "Zehner" (Piz dales Diesc) zu stehen ...