2 Kleine Füchse auf nesselblättriger Glockenblume 20140701

2 Kleine Füchse auf nesselblättriger Glockenblume 20140701

Der Kleine Fuchs (Aglais urticae, Syn.: Nymphalis urticae) ist ein Schmetterling (Tagfalter) der Familie der Edelfalter (Nymphalidae). Der Name Aglais urticae leitet sich ab von lat. Aglaie, oder gr. Aglaia („Glanz“, „Pracht“), der jüngsten der drei Grazien und lat. urtica, die Nessel und beschreibt die grazile Gestalt sowie die Brennnessel als Futterpflanze. Daher wird er auch häufig „Nesselfalter“ genannt.
Die nesselblättrige Glockenblume ist für Falter kein Nektarspender.
Hier kann man nur den Falter rechts scharf sehen.
Sein Rüssel ist kürzer als die Blüte. Er versuchte mehrfach an Nektar zu gelangen, doch.....

Für meine Amyloidose-Therapie brauche ich
mit wöchentlich 2 Aufenthalten in der Uniklinik in Essen
wöchentlich ein paar Tage Pause.

OLYMPUS IMAGING CORP., E-5, Olympus Zuiko Digital 70-300mm F4.0-5.6, 126.0 mm, 8, 1/640, 320