Springen oder Fliegen

Springen oder Fliegen

Danke für den Hinweis von Susann K
Nicht Schlupfwespe sondern Blattwespe aus Eguilles 1.5.2011
Die Artbestimmung ist mir trotzdem nicht gelungen.

Die Echten Blattwespen (Tenthredinidae) bilden eine Familie der Pflanzenwespen (Symphyta) innerhalb der Hautflügler (Hymenoptera).
Sie werden auch als „Blattwespen“ bezeichnet, dies kann aber zu Verwechslungen führen, da es auch andere Blattwespenfamilien innerhalb der Pflanzenwespen gibt.
Die Tiere kommen weltweit mit etwa 9000 Arten vor und sind damit die größte Familie der Pflanzenwespen. 1070 Arten und Unterarten leben auch in Europa, von ihnen kommen über 900 in Mitteleuropa vor. Sie sind überall auf der Welt häufig, nur in Australien sind nur drei Arten bekannt (und fünf vom Menschen eingeführte).

Wie allen Pflanzenwespen fehlt auch den Echten Blattwespen die Wespentaille zwischen Thorax und Abdomen.

Ihre Fühler sind lang und haben 7 bis 15 Glieder, meist sind es aber neun. Bei vielen Arten sind sie gekämmt oder am Ende keulenförmig verdickt. Die Flügeladerung ist gut ausgebildet, es fehlt aber die Subcostalader auf den Vorderflügeln.
Die Imagines sind überwiegend Blütenbesucher, manche Arten leben aber auch räuberisch von kleineren Insekten. Ganz in der Nähe gab es Blattläuse.

OLYMPUS IMAGING CORP., E-510, Olympus Zuiko Digital 70-300mm F4.0-5.6, 300.0 mm, 5.6, 1/180, 200