Kap Kaliakra No. 1

Beschreibung

Die circa 70 Meter hohen Felsen an der Scchwarzmeerküste in Bulgarien sind stark zerklüftet und ausgehöhlt, rotgolden schimmernd ragen sie wie ein langer, rostiger Keil ins Meer. Einige der Höhlen sind zu einem Museum ausgestaltet, in dem vornehmlich Funde aus der antiken Festung Tetrasiada zu sehen sind - weitere Dokumentationen finden sich vor allem in den Museen in Warna, aber auch in Balchik und Kawarna. (Quelle: Wikipedia)
http://de.wikipedia.org/wiki/Kaliakra
Fuji FinePix S3Pro + Nikkor 28-200 mm
F11 für Vollansicht