Interference 18/6

Interference 18/6

Interferenzmuster kann man im Physiklabor, sowohl mit Lichtwellen, als auch mit Wasserwellen sichtbar machen.

In einem natürlichen, fließenden, Gewässer kann man, von Wasserwellen erzeugte Interferenzmuster, unter bestimmten Umständen, sehen -
und wenn die Sonne scheint, auch fotografieren.