Neuntöter-Weibchen

Nachdem der Neuntöter in den 70er und 80er Jahren bundesweit deutlich seltener geworden war, haben sich die Bestände seit einigen Jahren vielerorts stabilisiert. Dank dieser positiven Entwicklung konnte er 2002 aus der Roten Liste gefährdeter Brutvogelarten entlassen werden. Die europäische Gesamtpopulation (ohne Russland) wird auf vier bis acht Millionen Brutpaare geschätzt. In Deutschland brüten zwischen 90.000 und 190 000 Paare.

Quelle: Nabu

OLYMPUS CORPORATION, E-M1MarkIII, OLYMPUS M.300mm F4.0, 300.0 mm, 4, 1/2000, 500