Schön gesehen

Schön gesehen

Beschreibung

Oma - (fast) allein zu Haus


Vielleicht interessiert es jemanden. Hier ein international viel beachteter und diskutierter Beitrag von Prof. E. Nagel. Er war von 2010-15 ärztlicher Direktor des Uni-Klinikums Essen, seit 2018 einer von zwei Präsidenten des Chinesisch-Deutschen Freundschaftskrankenhauses im Tongji Klinikum in Wuhan – und er berät die Bundesregierung in Fragen der deutsch-chinesischen Zusammenarbeit im Gesundheitsbereich. Nagel übt eine detaillierte Kritik an dem Krisenmanagement der Schweizer Regierung und der EU. Er zeigt die Tragweite und perspektivische Bedrohung durch die Covid-19-Pandemie auf.
Es lohnt den langen und in Teilen anspruchsvollen ganzen Text zu lesen:
https://www.mittellaendische.ch/2020/04/08/covid-19-eine-zwischenbilanz-oder-eine-analyse-der-moral-der-medizinischen-fakten-sowie-der-aktuellen-und-zuk%C3%BCnftigen-politischen-entscheidungen/
Sollte der Link nicht funktionieren: Der Gastkommentar heißt „COVID-19 - eine Zwischenbilanz oder eine Analyse der Moral, der medizinischen Fakten, sowie der aktuellen und zukünftigen politischen Entscheidungen“ und ist bei der Mittelländischen Zeitung am 07.04.20 erschienen.