[opposites reloaded]

Beschreibung

Ich habe mir einige eurer Vorschläge zu Herzen genommen, besser?

[fc-foto:38562722]

A N S I C H T E N 7. September 2016, 23:25
danke für das Feedback, Bernd spricht mir aus der Seele, die Vorschläge bringen einen weiter. Ich werde mir das Bild nochmal vornehmen. Es war jedenfalls kein Nebel, eher stand ich im Schatten bei Wolken oder hellem Himmel, Stativ hatte ich nicht benutzt. Kontraste und Schnitt schaue ich mir an. Jan
Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet

Berndinho 7. September 2016, 21:17
Ich finde die Anmerkung von Clau.Dia´s richtig klasse, durch solch ehrliche Meinungen (egal ob man sie teilt oder nicht) kommt man fotografisch weiter! Ich vermute, dass der 'Nebel' durch eine Überbelichtung des sehr hellen Himmels zustade kam. Da kann man nur mit Stativ und HDR, bzw. Zweifachbelichtung (Gebäude plus Himmel) ein anderes Ergebnis bekommen. Die gegensätzliche Formen machen das Bild hier stark. Viele Grüße Bernd.
Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet

KarinDat. 7. September 2016, 20:14
Ich finde es genau so wie es ist klasse!
Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet

Clau.Dia´s 7. September 2016, 17:45
Die Gegensätze harmonieren hier gut miteinander - feine Gestaltung. Besonders die Lampe find ich als Zugabe ganz neckisch. Was den Kontrast betrifft, hätte ich mir auch nach Möglichkeit etwas mehr gewünscht. Gehe ich nach dem Verlauf nach oben, so könnte Nebel gewesen sein, das macht natürlich eher zarte Kontraste im Ausgangsbild. - Wahrscheinlich hätte ich noch versuch, das kleine Dreieck mittig am linken Rand zu schneiden, mit dem ein neuer Absatz des Gebäudes beginnt.
Trotz dieser Kleinigkeiten finde ich, dass Dir ein gut gemachtes, ansprechendes Architekturfoto gelungen ist. LG Claudia

Ulli Schmidt 7. September 2016, 11:00
Sehr gut aus diesem Blickwinkel.
Gruß Ulli

kirbreton 7. September 2016, 10:58
Den Blick und den Bildaufbau finde ich sehr gelungen.
Ich persönlich hätte versucht, mehr Kontrast reinzubringen.
LG kirbreton

fotoGrafica 7. September 2016, 8:57
besticht durch die klarheit
gruss wolfgang

Jörg Klüber 6. September 2016, 23:57
Feiner Blick mit enormer Tiefe! ;-)
LG Jörg