American Dream

Beschreibung

Schock für die Deutsche Autoindustrie. Der überaus sympathische, sprunghafte und Twittersüchtige Präsident der Vereinigten Amerikanischen Staaten hat Strafzölle auf Stahl, Alu und deutsche Autos erlassen. Aber die Wabedis als windig-findige Geschäftemacher exportieren ab sofort die vom begnadeten Künstler Wassilliy Wabedinsky designten Autos aus den sächsischen Motorenwerken Zwickau. Der Retro-Style kommt sehr gut an und da kaum Stahl und kein Alu verbaut ist, sind sie auch für ärmere Amerikaner erschwinglich - ein echter "Volks" Wagen. Kein Diesel und keine Schummelsoftware - ehrlich, umweltbewusst und nachhaltig wie man hier bei der ersten Präsentation am Broadway sehen kann. Erste Fahrtests sprechen von einer wahren Zeitmaschine....zurück in die Zukunft. Da sieht man es mal wieder, die Wabedis machen einen verdammt great Job! Übrigens laufen zur Zeit am Broadway verschieden Shows mit den Wabedis....quasi ein kleines Zubrot .-)