Eine 7jährige Enkelin hat das Wort und Bild