man nimmt sich was man braucht ...