Zu mir und meinen Fotos:

Kurzbiografie 1952 in Kehl geboren, fotografiere ich seit meinem 19.Lebensjahr.
Mit meinem ersten Gehalt habe ich mir eine Praktica Nova Spiegelreflexkamera gekauft. Sie verfügte über keinerlei Elektronik. Später habe ich diese durch eine Canon AE 1, nun schon mit allen Errungenschaften der modernen Fotoelektronik ausgestattet, ersetzt.

Im Januar 2007 schenkte mir meine Frau eine Canon EOS 400. Damit hatte auch für mich das Zeitalter der digitalen Fotografie begonnen. Nach anfänglichen Bedenken bin ich heute überzeugter Anhänger der Digitalfotografie. Dabei schätze ich besonders die Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung.

In der Auswahl meiner Fotomotive bin ich kaum festgelegt. Menschen, Berge, Details aus der Natur oder von Gebäuden, altes und marodes, alte und moderne Architektur sprechen mich an. Wie aus meiner analogen Zeit gewohnt, lege ich schon während der Aufnahme großen Wert auf eine möglichst optimale Bildgestaltung und nehme mir die Zeit dafür.

Günter Franz Müller

Weitere Profile im Netz

 http://www.fotocommunity.de/fotograf/guenter-franz-mueller/538683